Ihre Physio­therapeuten

Wir sind Ihr kompetenter Partner in Sachen Physiotherapie in Fürth. Unsere hochmotivierten und sehr kompetenten Physiotherapeuten geben vollen Einsatz, um Ihre Genesung so schnell wie möglich voranschreiten zu lassen. Dabei legt Ihr Therapeut großen Wert auf eine individuelle und ganzheitliche körperliche Untersuchung, um für Sie die perfekten Maßnahmen für Ihr Krankheitsbild auszuwählen. Hierfür stehen uns Techniken aus der Krankengymnastik, Manuellen Therapie, Manuellen Lymphdrainage, Medizinischen Massage und dem Bobath-Konzept zur Verfügung.

Wir schicken unsere Therapeuten regelmäßig auf Fortbildungen, damit Ihre Therapie immer auf dem neuesten medizinischen Stand ist.

Gerne stellen sich unsere Therapeuten bei Ihnen vor.

Konstantin Kölbl

konstantin-koelbl

Hallo, mein Name ist Konstantin Kölbl,

ich habe zusammen mit meinem Geschäftspartner Daniel Emter die Praxis ProActivo Physiotherapie in Fürth gegründet.

Meine Ausbildung habe ich 2011 in Erlangen an der Berufsfachschule Philanthropos begonnen und seit 2014 bin ich staatlich anerkannter Physiotherapeut. Seither führe ich meinen Beruf mit großer Leidenschaft aus und könnte mir keinen Schöneren vorstellen.

Ich bin seit 2017 ausgebildeter Manualtherapeut und habe mich im Bereich der medizinischen Trainingstherapie fortgebildet. Im gleichen Zug habe ich die CMD-Fortbildung (Behandlung des Kiefergelenks) absolviert.

2019 habe ich die Ausbildung zum Bobath-Therapeuten für die Behandlung von neurologischen Patienten abgeschlossen.

In meiner Freizeit bin ich aktiver Handballer bei der HG Zirndorf, wodurch ich auch zu meinem Beruf gefunden habe.

Ich freue mich, Sie persönlich kennen zu lernen!

Daniel Emter

daniel-emter

Hallo, mein Name ist Daniel Emter,

zusammen mit meinem Geschäftspartner Konstantin Kölbl bin ich Gründer der Praxis ProActivo in Fürth.

Meine Ausbildung habe ich in Erlangen 2014 als staatlich anerkannter Physiotherapeut beendet und habe seitdem 2017 meine Fortbildung zum Manualtherapeuten und 2019 meine Fortbildung zum Bobath-Therapeuten absolviert.

In meiner Freizeit spiele ich Football bei den Nürnberg Rams.

Ich freue mich auf ihren Besuch!

Ambra

Hallo, ich heiße Ambra und bin seit Juni 2020 im Team von ProActivo. 

Ich habe zusammen mit Konstantin und Daniel an der Philanthropos Berufsfachschule in Erlangen meine Ausbildung gemacht.

Seit 2014 bin ich staatlich geprüfte Physio- und Lymphtherapeutin.

Außerdem habe ich 2017 die Ausbildung zur Manualtherapeutin einschließlich dem Fachgebiet CMD (Kieferbehandlungen) erfolgreich absolviert.

Weitere Fortbildungen habe ich in den Bereichen Kinesio Taping, Schlingenkäfig, Krankengymnastik am Gerät (KGG) und Aqua Fitness Instructor.

Durch eigene Erfahrung habe ich gemerkt, dass man mit nur wenigen Handgriffen Patienten von ihren Schmerzen erlösen kann. Dadurch wurde der Ansporn in mir geweckt, das Gleiche bei meinen Patienten umzusetzen.

Regina

Hallo, ich bin Regina gerne möchte ich mich als Mitglied im ProActivo Team vorstellen.

Ich habe 2020 meine Ausbildung zur Physiotherapeutin an der Philanthropos Berufsfachschule für Physiotherapie absolviert und direkt im Anschluss die Fortbildung zur Lymphtherapeutin abgeschlossen.

Durch meine Ausbildung habe ich gelernt, dass eine nachhaltige Verbesserung von verschiedenen Beschwerde- und Krankheitsbildern durch eine gute Zusammenarbeit von Therapeut und Patient erreicht werden kann. Ergänzend zu passiven Techniken möchte ich Ihnen auch aktive Therapieansätze mitgeben und somit die Möglichkeit, den Therapieerfolg langfristig zu sichern.

Auch in meiner Freizeit spielt sportliche Betätigung eine wichtige Rolle. Ich spiele Volleyball im Verein, jogge und reite. Zusätzlich mache ich Krafttraining.

Ich freue mich darauf, gemeinsam mit Ihnen zu an Ihren Therapiezielen zu arbeiten!

Charlotte

Hallo, ich heiße Charlotte Sapinel und bin seit April 2021 bei Pro Activo.

Ich bin seit 2013 staatlich anerkannte Physiotherapeutin und führe seitdem meinen Beruf mit viel Spaß und Leidenschaft aus.
2014 absolvierte ich meine Fortbildung im Bereich der medizinischen Trainingstherapie und KGG, gefolgt von einem 2018 erfolgreich abgeschlossenen Bachelor Studium in der Physiotherapie.
Neben mehreren Fortbildungen in den Bereichen Kinesiotaping, Manuelle Lymphdrainage, CMD und Reha Sport, kann ich mich seit 2017 Manualtherapeutin und seit 2020 Sportphysiotherapeutin nennen.
Man findet mich ebenso oft und gerne im Trainingsraum, sowie an der Behandlungsbank. Hier kann ich die Vielfalt an Behandlugsmöglichkeiten und meinen erlernten Fähigkeiten vereinbaren.
Als langjährige Fußballerin konnte ich schon früh Einblicke in den Sport und Erfahrungen in der Physiotherapie sammeln. In meiner Freizeit gehört meine Leidenschaft weiterhin dem Sport und der Bewegung: ich laufe, fahre Mountainbike und gehe gerne wandern.
Ich freue mich, meine Freude an Bewegung und Gesundheit zukünftig mit Ihnen teilen zu können.